Garne Journale Magazine

Modell des Monats

Juni 2015

Modell des Monats Juni 2015

Filati Home 59, Modell 54

HÄKELPLAID IM SPITZENMUSTER • Silkhair
ca. 150 x 142 cm (L x B),
einschließlich Randborte

Als speziellen Service stellen wir Ihnen alle Anleitungen auch als Download zur Verfügung. Im PDF-Format können Sie die jeweiligen Anleitungen speichern und jederzeit ausdrucken.

Anleitung als PDF herunterladenAnleitung als PDF herunterladen
Material:
Lana Grossa-Qualität „Silkhair” (70 % Mohair (Superkid), 30 % Seide, LL = ca. 210 m/25 g): ca. 500 g Dunkelblau (Fb. 79); 1 Wollhäkelnadel Nr. 6.

Hinweis:
Alles mit dreifachem Faden häkeln!

Spitzenmuster:
Nach Häkelschrift A auf Seite 92 in hin- und hergehenden R arb. Die Zahlen beids. bezeichnen jeweils den R-Beginn. In 1. R die 1. Dstb in die 7. Luftm ab Nd. häkeln. In der Breite die R mit den M vor dem 1. Pfeil beginnen, den MS zwischen den Pfeilen fortl. häkeln, mit den M nach dem 2. Pfeil enden. In der Höhe die 1. – 7. R 1x häkeln, dann die 2. – 7. R stets wdh.

Spitzenbogenrand:
Nach Häkelschrift B auf Seite 91 in 4 Rd anhäkeln. Die Zahlen am re Rand bezeichnen jeweils den Rd-Übergang. Der kleine Pfeil bei Zahl 1 deutet auf den Anfang der 1. Rd. Jede Rd mit 1 Kettm wie gezeichnet schließen. Die Pfeile am äußeren Rand bezeichnen jeweils 1 MS, der fortl. zu häkeln ist. Über die restl. 2 Ecken wie am unteren Rand gezeichnet arb.

Maschenprobe:
3 MS und 4 R Spitzenmuster mit Häkelnd. Nr. 6 und dreifachem Faden gehäkelt = 10 x 10 cm.

Ausführung:
147 Luftm + 3 Wende-Luftm mit dreifachem Faden anschlagen. Im Spitzenmuster häkeln = 36 MS pro R. Nach 136 cm = 56 R ab Anschlag das Teil beenden.

Ausarbeiten:
Teil spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Nun über den gesamten Außenrand den Spitzenbogenrand anhäkeln. Dafür mit dreifachem Faden wie am re Rand der Häkelschrift B gezeichnet nach einer Ecke mit 1 Kettm anschlingen. Dann die 4 Rd häkeln, dabei treffen über 6 R 3 MS des Bogenrands. Nach der 4. Rd die Arbeit beenden.

Stickschrift